Sonntag, 16. Oktober 2016

SiebenSachenSonntag 16. Oktober 2016

Die letzten 2 Wochen waren irgendwie schräg. Viel Arbeit, viele Emotionen und überhaupt keinen Sinn für die schönen Dinge.
Heute war es zum ersten Mal nochmal ein ruhiger, kreativer, friedlicher Sonntag.

Da ich noch an meiner neuen Overlock sitze und michmit ihr anfreunde, werd ich heut auch nicht lang schreiben hier, aber ich hoffe, dass der ein oder andere vorbereitete Post in den nächsten Tagen online geht.

Los gehts mit meinen 7 Sachen, die ich dann gleich bei Grinsestern velinken werde.

 Das bisschen Haushalt, macht sich (leider nicht) von allein

 Gestern Abend aus einem Rest Sockenwolle, bunte "Herbstblümchen" gebastelt und heute in die Vase gestellt.
 An dem Layout für ein Kalenderblatt probiert, gemalt und geschrieben.
 Cleane Schokomuffins gebacken und direkt probiert.
 Weiter an einem Adventskalender gebastelt.
 Herbstspaziergang mit Oma.
KürbisHackfleischPfanne zubereitet.

Und jetzt flieg ich wieder an die Ovi. Tipps und Tricks nehme ich gern entgegen.

Liebe Grüsse und starte morgen gut in die neue Woche
Anja

Kommentare:

  1. Deine Hackfleischpfanne mit Kürbis sieht sehr lecker aus - Kürbis geht ja eh immer!
    Wie waren denn die cleanen Schokomuffins?

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An den Schokomuffins muss ich noch ein bissl basteln. Aber sie sind auf dem richtigen Weg. Wenn das Rezept steht, lass ich es euch wissen :-)
      Liebe Grüsse
      Anja

      Löschen
  2. Adventkalender - mir graut schon wieder. Du bist wirklich schon sehr fleißig in diese Richtung. Bei uns jährlich das Thema - meine Kiddies verweigern den gekauften, weil "da nur Sch.. drin ist!" Muss jährlich 5 Stück selbst befüllen !!! Die Blümchen sind toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fange eigentlich schon am 27. Dezember mit der nächsten Adventskalenderfüllung an. Denn es sind immer zwischen 6 und 10 Kalender, die ich befülle. Gut, ich hab tatkräftige Unterstützung durch meine Mutter, aber trotzdem gibt es viel zu tun ;-) und ich geb deinen Kindern da absolut recht ;-)
      Das beste an den Blümchen? Ich kann sie nicht vertrocknen lassen ;-)
      Liebe Grüsse
      Anja

      Löschen

Danke für deinen Kommentar. Komm gern wieder vorbei.